• +43 2162 621220
  • feuerwehr@bruckleitha.at

Unwetter halten uns auf Trab

Unwetter halten uns auf Trab

Susanne Huber

Zahlreiche Hilfseinsätze haben uns im Zuge der Unwetter der letzten Tage gefordert. Herzlichen Dank an die umliegenden Feuerwehren, die uns dabei tatkräftig unterstützt haben!

Von der ersten Alarmierung am Sonntag um 22:50 Uhr an waren wir bis Montag gegen 18:30 Uhr durchgehend im Einsatz.

Im gesamten Gemeindegebiet halfen wir beim Auspumpen von über zwanzig überfluteten Kellern. Aufgrund der bedrohlichen Wetterlage übernahmen wir auch die Koordination der Notrufe und die Alarmierung für den gesamten Bezirk aus der ansonsten nicht ständig besetzten Bezirksalarmzentrale in unserem Feuerwehrhaus.

Zwischendurch rückten wir am Montag Nachmittag auch zu einem in Brand geratenen PKW auf die A4 aus. Das Fahrzeug hatte im Motorraum zu brennen begonnen. Trotz unseres raschen Eingreifens war eine komplette Zerstörung des Wagens nicht mehr zu verhindern. Personen kamen bei dem Zwischenfall keine zu Schaden.

Insgesamt verzeichneten wir in diesen ereignisreichen 20 Stunden 27 Einsätze, bei denen 15 Kameraden unserer Feuerwehr beteiligt waren.

 

Wir auf Facebook

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar

Fahr mit uns durch die Rettungsgasse, anstatt sie zu bilden! Werde Mitglied!

Leben retten, Brände löschen, der Gemeinschaft dienen. Ausbildung erhalten, Action erleben, Kameradschaft erfahren. Werde Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr Bruck an der Leitha!