• +43 2162 621220
  • feuerwehr@bruckleitha.at

Monthly Archives:November 2016

Keine Verschnaufpause nach den Unwettern

Susanne Huber

Nach den zahlreichen Sturmeinsätzen der vorangegangenen Woche war der 16. August 2017 erneut ein besonders fordernder Tag für uns. Dreimal rückten wir im Lauf des Tages aus.

Unwetter mit Sturmspitzen bis 120 km/h

Susanne Huber

Wie zahlreiche Gemeinden im gesamten Bezirk wurde auch unsere Heimatstadt am 10. August 2017 von dem Unwettern in den frühen Nachtstunden getroffen. 

Verkehrsunfall auf der A4 am 28. Juli 2017

Maria Kampel

Am 28. Juli 2017 wurde die FF Bruck an der Leitha zu einer Fahrzeugbergung auf die A4, Richtungsfahrbahn Wien, zwischen Bruck Ost und Bruck West alarmiert. Der Alarmierungstext mit „Fahrzeug am Dach liegend“ machte bereits im Vorfeld klar, dass dies ein nicht alltäglicher Einsatz werden würde.

Schwerer Verkehrsunfall am 20. Juli 2017

Susanne Huber

Zu einer Fahrzeugbergung nach einem schweren Verkehrsunfall wurden wir am 20. Juli 2017 um 07:55 Uhr mittels Personenrufempfänger und Blaulicht-SMS auf die L166 (Fischamenderstraße) alarmiert. 

Zwei Einsätze zur gleichen Zeit…

Maria Kampel

Am Freitag, den 14. Juli 2017 wurden wir um 13:43 Uhr zu einem Brandmeldealarm (TUS-Alarm) in die Tiefgarage Johngasse alarmiert. Bei der Anfahrt des Feuerwehrkommandanten zum Feuerwehrhaus kam es unmittelbar vor ihm zu einem schweren Auffahrunfall 

„Fünf neun aus Bravo Lima, 73!“

Susanne Huber

Jährlich am 1. Mai findet die österreichweite Not- und Katastrophenfunkübung statt der Funkamateure statt. Wir haben zum 4. Mal aus dem Feuerwehrhaus daran teilgenommen.

„Mit dem Handwagen zum Brandeinsatz“

Susanne Huber

Anlässlich seines 85. Geburtstages lud Ehrenabschnittsbrandinspektor Rudolf Stuhl im Anschluss an die Florianimesse zu einer Geburtstagsfeier in den Harrachkeller. 

Feierlichkeiten im Zuge der Florianimesse

Susanne Huber

Der Schutzpatron der Feuerwehr feiert am 4. Mai seinen Namenstag. Die Abendmesse in der Brucker Stadtpfarrkirche stand daher am 29. April ganz im Zeichen des Heiligen Florian.

Erste Hilfe für den Einsatzalltag

Susanne Huber

„Von uns Feuerwehrleuten wird erwartet, jede Situation stets im Griff zu haben“, leitete Stefan Kowatschek, Feuerwehrausbilder aus Pellendorf und Lehrsanitäter beim Roten Kreuz Bruck an der Leitha, unsere Übung ein. 

Menschenrettung nach Deckeneinsturz

Susanne Huber

Am Mittwoch, den 29. März 2017 wurden wir um 13:28 Uhr zu einem Technischen Einsatz zu einem Haus in der Brucker Innenstadt alarmiert: „T2-Person in Notlage-Deckeneinsturz-eine Person eingeklemmt“.

12

Wir auf Facebook

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar

Fahr mit uns durch die Rettungsgasse, anstatt sie zu bilden! Werde Mitglied!

Leben retten, Brände löschen, der Gemeinschaft dienen. Ausbildung erhalten, Action erleben, Kameradschaft erfahren. Werde Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr Bruck an der Leitha!