• +43 2162 621220
  • feuerwehr@bruckleitha.at

Küchenbrand

Küchenbrand

Susanne Huber

Brandeinsatz-Küchenbrand (B2) für die Feuerwehr Bruck/Leitha – Mit diesem Alarmtext wurden wir am Samstag, dem 13. Juni 2020, um 12:11 Uhr zu einem Brandeinsatz in einem Wohngebäude in Bruck an der Leitha alarmiert.

Nach dem Sammeln im Feuerwehrhaus rückten wir, unter der Leitung unseres Feuerwehrkommandant-Stellvertreters OBI Matthias Petschka, mit unserem Tanklöschfahrzeug 4000/200 sowie dem Rüstlöschfahrzeug 2000 mit 12 Kameradinnen und Kameraden aus. Nach dem Eintreffen am Einsatzort sowie einer Erkundung durch den Einsatzleiter führten wir im Küchenbereich eine Brandbekämpfung unter umluftunabhängigem Atemschutz durch. Parallel dazu wurde eine Entrauchung der Wohnung mittels Druckbelüftungsgerät vorbereitet und umgesetzt. Die Feuerwehr Wilfleinsdorf, welche gemäß Alarmplan mit uns alarmiert wurde, unterstützte uns bei der Entrauchung und stellte einen Atemschutztrupp als Rettungstrupp bereit.

Schon beim Eintreffen konnte hinsichtlich vermisster oder gefährdeter Personen Entwarnung gegeben werden. Die Bewohner sowie ein Hund konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden und wurden von zwei Sanitäter-Teams des Roten Kreuzes versorgt.

Der Brand konnte schnell gelöscht und eine Brandausbreitung verhindert werden. Nach den Löscharbeiten kontrollierten wir den Brandraum mittels Wärmebildkamera nach, woraufhin der Einsatzleiter gegen 12:40 Uhr Brand-Aus melden und die Einsatzstelle an die Ermittler der Polizei übergeben konnte.

Eingesetzte Kräfte und Geräte:

FF Bruck/Leitha:     12 Kräfte sowie 2 Fahrzeuge
FF Wilfleinsdorf:    16 Kräfte mit 4 Fahrzeugen
Rotes Kreuz
Polizei

Bericht: Brandmeister Manuel Prikler

Wir auf Facebook

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar

Fahr mit uns durch die Rettungsgasse, anstatt sie zu bilden! Werde Mitglied!

Leben retten, Brände löschen, der Gemeinschaft dienen. Ausbildung erhalten, Action erleben, Kameradschaft erfahren. Werde Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr Bruck an der Leitha!