• +43 2162 621220
  • feuerwehr@bruckleitha.at

Fahrzeug brannte komplett aus

Fahrzeug brannte komplett aus

Susanne Huber

Mittels Sirene, Funkrufempfänger und Blaulicht-SMS wurden wir am Dienstag, den 1. September 2020 kurz vor Mittag zu einem Fahrzeugbrand auf die A4 alarmiert.

Auf der Richtungsfahrbahn Wien war im Bereich der Grünbrücke ein Kleinbus in Brand geraten.
Bei unserem Eintreffen war sofort ersichtlich, dass das Fahrzeug bereits in Vollbrand stand. Der Lenker stand schon unter Versorgung durch das Rote Kreuz, seinen Hund und die wichtigsten persönlichen Utensilien hatte der Fahrer noch in Sicherheit bringen können.

Unter schwerem Atemschutz begannen wir unverzüglich mit den Löschmaßnahmen mittels Mittelschaumrohr und der Schnellangriffseinrichtung des Tanklöschfahrzeugs.

Der Brand war um 12:20 Uhr unter Kontrolle, endgültig Brand aus konnte um 12:50 Uhr gegeben werden. Danach erfolgte die Bergung des völlig ausgebrannten Wracks mit dem Kran unseres Wechselladefahrzeugs.

Zu Beginn der Löscharbeiten musste die Fahrtrichtung Wien kurzzeitig durch die Autobahnpolizei gesperrt werden. Als der Brand unter Kontrolle war, konnte eine Fahrspur wieder freigegeben werden, wodurch es durch den Einsatz zu keinen nennenswerten Verkehrsbeeinträchtigungen kam.

Aufgrund des vorherrschenden starken Sturms konnten die Löscharbeiten sehr gut mit der Windrichtung vorgenommen werden, wodurch die Grünbrücke im Endeffekt kaum durch Ruß und Verschmutzung beeinträchtigt wurde. Die ASFINAG überprüfte die Brücke auf sonstige Beschädigungen.

 

Einsatzdaten:

Einsatzdauer: 2,5 Stunden
Eingesetzte Mannschaft: 5 Feuerwehrmitglieder, 3 Mann in Bereitschaft im Feuerwehrhaus
Einsatzleiter: Brandrat Claus Wimmer

Eingesetzte Fahrzeuge: 1 Wechselladefahrzeug WLF-K mit Abschleppplateau WLA-ASP1, 1 Tanklöschfahrzeug TLFA 4000/200

Sonstige Kräfte: Exekutive, Rotes Kreuz, ASFINAG

 

Wir auf Facebook

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar

Fahr mit uns durch die Rettungsgasse, anstatt sie zu bilden! Werde Mitglied!

Leben retten, Brände löschen, der Gemeinschaft dienen. Ausbildung erhalten, Action erleben, Kameradschaft erfahren. Werde Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr Bruck an der Leitha!