• +43 2162 621220
  • feuerwehr@bruckleitha.at

Brucker Pfadfinder zu Besuch

Brucker Pfadfinder zu Besuch

Susanne Huber

Die Altersgruppe GuSp – Guides und Späher, d.h. die 10-13-Jährigen – der Pfadfindergruppe Bruck/Leitha konnte unter der Führung von Brandmeister Robert Gerstbauer, Feuerwehrmann Artur Papp und Feuerwehrmann Moritz Reisenberger unsere Feuerwehr besichtigen.

Die Gruppe staunte nicht schlecht, als sie erfuhr, dass allein 9 aktive Pfadfinder aus Bruck auch Mitglieder der Feuerwehr Bruck/Leitha sind. Die Hälfte dieser ist sogar als Chargen oder Sachbearbeiter tätig.

Nicht nur die Fahrzeuge und die Schutzausrüstung konnten den Pfadfindern gezeigt werden, auch das Thema Atemschutz wurde praktisch vorgeführt.

Ein besonderes Highlight war, als um 18:08 der Pager zu einer Autobahnbergung auf der A4 rief. Die jungen Pfadis konnten gespannt beobachten wie nach der Reihe vier Fahrzeuge mit Blaulicht und Folgetonhorn ausrückten.

Während der Führung wurden nicht nur sehr viele Fragen beantwortet, am Ende konnte auch das Löschen mittels Kübelspritze geübt werden.

Bericht: FM Moritz Reisenberger

 

Wir auf Facebook

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar

Fahr mit uns durch die Rettungsgasse, anstatt sie zu bilden! Werde Mitglied!

Leben retten, Brände löschen, der Gemeinschaft dienen. Ausbildung erhalten, Action erleben, Kameradschaft erfahren. Werde Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr Bruck an der Leitha!